Sellerie-Apfelsuppe – am allerbesten „to go“ als Gipfeljause…

Auch dieses Jahr hab ich mich wieder mit ein paar Blogger-Kolleginnen zusammen getan, um euch jeden Tag im Advent ein weihnachtliches Rezept zur Verfügung zu stellen. Heuer war es ja auch wieder nicht so einfach in Weihnachtsstimmung zu kommen, durch den Lockdown und die nach wie vor ungewohnte Situation. Deswegen finde ich den #bloggerchristkindlmarkt eine ganz tolle Idee, um zumindest jeden Tag ein bisschen Weihnachtszauber zu verbreiten.

Bei meinem Rezept handelt es sich nicht um ein ganz typisches Weihnachtsgericht und ihr werdet hier auch kein Kekserl-Rezept finden (das überlass ich sowieso lieber meinen back-affinen Kolleginnen, mein Talent hält sich hier wirklich in Grenzen). Ich hab mich für ein einfaches, aber richtig leckeres Suppenrezept entschieden, weil für mich wärmende Suppen und Eintöpfe unbedingt zur Weihnachtszeit dazugehören.

Weiterlesen

Kürbis-Gyoza mit Limettendip (vegan)

Nach langer Zeit gibt es endlich wieder mal ein Rezept auf meinem Blog. Und wie könnte der Herbst besser eingeläutet werden, als mit einem Kürbisrezept? Kürbis gehört generell zu einer meiner absoluten Gemüsesorten, vor allem auch deshalb, weil er so vielseitig ist. Auf meinem Blog findet ihr bereits eine Auswahl an einigen Rezepten dazu – sowohl süß als auch pikant! 🙂

Heute hab‘ ich ein etwas kreativeres Rezept mit Kürbis für euch. Nämlich: Gyoza! Die japanischen Teigtaschen werden sowohl knusprig angebraten, als auch gedämpft, was sie zu etwas ganz Besonderem macht. Ich persönlich mag sie sehr, sehr gerne und bin vor allem ganz begeistert von der Version mit der cremigen Kürbis-Füllung!

Weiterlesen

„like Reisfleisch“-Eintopf mit Kräuterseitlingen // Vegan und richtig gut

Reisfleisch war als Kind eines meiner absoluten Lieblingsessen! Den Geschmack mag ich immer noch total gerne. Mittlerweile esse ich aber nur mehr sehr selten Fleisch und liebe es typische Hausmannskostgerichte mit Gemüse aufzupeppen. Also hab ich das auch mit Reisfleisch probiert und das Fleisch ganz einfach durch Kräuterseitlinge ersetzt. Pilze stehen bei uns sowieso recht hoch im Kurs, weil sie einfach so vielseitig sind.

Weiterlesen

Süßkartoffel-Erbsen-Samosas aus KORNELIA-Urkornteig

*** Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Kornelia Urkorn entstanden, deren Produkte ich schon mehrmals testen durfte. Alle Produkte sind aus den Urkornsorten Einkorn und Dinkel. Schaut doch gerne mal auf der Website vorbei. Es sind wirklich tolle, hochwertige Produkte in Bio-Qualität, die ich selbst total gerne verwende. Außerdem ist KORNELIA ein junges, österreichisches Unternehmen, das gerade jetzt in solchen schwierigen Zeiten Unterstützung braucht und auf jeden Fall auch verdient. Mit dem Gutscheincode „2003supportyourlocal“ bekommt ihr im Onlineshop ab einem Einkauf von 30 € -10 % geschenkt! 🙂

Weiterlesen

rotes Kürbis-Curry (vegan)

Currys sind ein wirklich tolles Gericht – sie sind schnell gemacht, man kann sie toll variieren und sie sind außerdem (natürlich je nach Zubereitung) gesund. Dieses rote Curry mit Kürbis und Tofu mag ich besonders gerne. Ein perfektes Abendessen, wenn man nicht mehr viel Zeit zum Kochen investieren will. Richtiges Comfortfood einfach…

Das beste daran ist, dass es zu einem seeehr großen Teil aus Gemüse besteht und daher wirklich gesund ist. Man kann also ruhig eine etwas größere Portion zubereiten und dann für die nächsten Tage aufheben.

Weiterlesen