Rezept drucken

orientalisch gerösteter Karfiol mit Datteln, Limettenjoghurt und Reis

dieser geröstete Karfiol ist mit seinen orientalischen Aromen richtiges Soulfood. Perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch! 
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Main Course
Land & Region: Marokko
Keyword: Dattlen, Karfiol, Kreuzkümmel, Ofengemüse, orientalisch, Reis
Portionen: 2 Portionen
Autor: kitchentherapies

Zutaten

  • 1 ganzer Karfiol ca. 750 g, ungeputzt
  • 2,5 EL Olivenöl (2 EL für den Karfiol, 0,5 EL für den Reis)
  • 1,5 TL Paprikapulver (1 TL für den Karfiol, 0,5 TL für den Reis)
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • 120 g Reis, ungekocht
  • 200 g Naturjoghurt
  • 1/2 Limette
  • 4 Stück getrocknete Datteln

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190° C Heißluft vorheizen. Den Reis nach Packungsanweisung kochen (meistens in der doppelten Menge Wasser ca. 15 – 20 Minuten).
  • Den Karfiol putzen und in kleine Röschen teilen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und Olivenöl, gemahlenen Kreuzkümmel, etwas Salz und Pfeffer und 1 TL Paprikapulver zugeben. Alles mit einem Löffel oder noch besser mit den Händen gut durchmischen, dass alles schön bedeckt ist.
  • Im Ofen für 15 – 20 Minuten backen, bis der Karfiol schön gebräunt ist.
  • In der Zwischenzeit das Naturjoghurt mit dem Saft der halben Limette vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Datteln in Würfel schneiden.
  • Den fertigen Reis mit 0,5 EL Olivenöl und 0,5 TL Paprikapulver vermengen.
  • Den gerösteten Karfiol mit dem Reis, und dem Limettenjoghurt anrichten und den gewürfelten Datteln bestreuen.