Go Back

Shakshuka

Dieses israelische Gericht gibt's bei uns ganz oft zum Abend- oder Mittagessen und manchmal sogar zum Frühstück. Passt einfach immer!
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Breakfast, Main Course
Land & Region: Israel
Keyword: Frühstück, gesund, schnell, Shakshuka
Portionen: 2
Autor: kitchentherapies

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
  • Koriander oder Petersilie zum Bestreuen

Anleitungen

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Die Paprikawürfel zugeben und mit etwas Salz, Pfeffer und dem Kreuzkümmel würzen.
  • MIt den gestückelten Tomaten aufgießen. Die leere Dose mit Wasser auffüllen und ebenfalls dazugeben.
  • Die Sauce etwa 10 Minuten köcheln lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eier in die kochende Sauce geben und solange kochen bis das Eiweiß gestockt und der Dotter noch weich ist.
  • Mit Petersilei oder Koriander bestreuen und Servieren. Am besten passt dazu frisches Fladenbrot.